exact Beratung GmbH
News der exact Beratung Januar 2022
01
02
03
 

  

 
   
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum ersten Newsletter im neuen Jahr begrüße ich Sie recht herzlich.

Das gesamte Team der Exact Beratung wünscht Ihnen ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2022.

 

 

Wir freuen uns, Sie weiterhin mit interessanten Artikeln versorgen zu können und wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre unseres Newsletters.

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserem Newsletter haben, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder Telefonnummer freuen.

 
   
01 Man verkauft ja nicht jeden Tag seine Firma…
 

Was den Ruhestand angeht, kann es den „Noch-Chefs“ in Deutschland nicht schnell genug gehen, denn einer Umfrage zufolge wollen viele Firmenchefs ihren Betrieb innerhalb eines Jahres in fremde Hände geben, jeder vierte sogar am liebsten sofort. Was Sie tun können, falls auch Sie diesen Wunsch haben, verraten wir Ihnen hier:

Man verkauft ja nicht jeden Tag seine Firma“, war wohl der meistgesagte Satz der beiden Herren Peter Streng und Dennis Heinze. Die Geschäftsführer des international tätigen Industriezulieferers Heinze & Streng GmbH aus Mengerskirchen gehörten nämlich zu den eingangs erwähnten „Noch-Chefs“, die ihr Unternehmen in fremde Hände geben wollten - aber wie?
Nun, wenn man selbst kein Experte ist, dann fragt man einen, oder gleich Dirk Olbrich und Bianca Grützner von der exact Beratung GmbH. Das Beratungsunternehmen aus Wetzlar ist auf Unternehmensnachfolgen spezialisiert und hilft in solchen Fragen. Wenn z.B. noch kein geeigneter Nachfolger neben dem eigenen Chefsessel steht, kann dieser über ein Inserat in der Unternehmensbörse Hessen angesprochen werden. So wie bei Heinze & Streng. Hier konnte aus einer Reihe von Interessenten in Herrn Harry Chandra ein geeigneter Kandidat gefunden werden, der als ausgebildeter Elektrotechniker großen technischen Sachverstand und aus seinem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens auch unternehmerisches Wissen mitbrachte.  Blieb dann noch die Sache mit dem Kaufpreis… und den vielen anderen Dingen, die einem Unternehmer bei Übergabe seines Lebenswerkes wichtig sind… Aber wie geht man solche Gespräche an? Mit Erfahrung, Sachverstand und der notwendigen Struktur. Und da die Experten von exact so etwas (fast) jeden Tag machen, waren die Priorisierung der Verhandlungsthemen, der Austausch von Informationen und auch das sensible Thema der Kaufpreisverhandlungen kein Problem. „Natürlich gibt es auch Ecken und Kanten in einem solchen Prozess“ so Dirk Olbrich,aber es gibt auch immer Wege, Klippen zu umschiffen und für alle Beteiligten einen guten Konsens zu finden“.

Nun verkauften Herr Heinze und Herr Streng ihr Unternehmen zwar nicht jeden Tag, aber am 01.01.2022. Bei der Einarbeitung in das Tagesgeschäft wird Herr Chandra noch eine gewisse Zeit auf die Unterstützung der beiden Altunternehmer zurückgreifen, aber schon jetzt hat er eigene Ideen und Pläne, das Unternehmen weiterzuentwickeln. Die Mitarbeiter jedenfalls unterstützen ihren neuen Chef nach Kräften.

Und die beiden Altunternehmer? Die haben immer noch genug private Ideen und Vorhaben, die im Ruhestand umgesetzt werden wollen. Und beide ziehen eine sehr positive Bilanz: „Schon jetzt unseren herzlichen Dank an alle Beteiligten der Exact-Beratung für die gute Beratung und Durchführung dieser Unternehmensübergabe. Wir haben uns auf dem ganzen langen Weg, von dem ersten Beratungsgespräch bis zur Beurkundung, bei Ihnen stets gut aufgehoben gefühlt, wurden jederzeit gut beraten und immer absolut zeitnah informiert. Ganz besonders möchten wir die angenehme, nette und immer freundliche Atmosphäre hervorheben, die den ganzen Verlauf der Übergabe begleitet haben“. Wir bedanken uns für dieses positive Feedback und wünschen Herrn Heinze und Streng, sowie dem neuen Chef, Herrn Chandra, alles Gute und viel Erfolg für die weitere Zukunft.

Und wenn auch Sie den Wunsch haben, Ihr Unternehmen und Lebenswerk in geeignete Hände zu übergeben, dann sprechen Sie uns an. Wir begleiten Sie durch diesen wichtigen Prozess und stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Von links: Frau Chandra, Herr Chandra, Herr Streng, Herr Heinze, Herr Olbrich, Frau Grützner

Kontakt: 

      

exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
35576 Wetzlar
Fon +49(6441) 447998-0
www.exact-beratung.de

 

Heinze & Streng GmbH
Bornweg 18
35794 Mengerskirchen
Tel. 06476 9151-0
www.heinze-streng.com

 
   
02 KfW verlängert Corona-Sonderprogramm für Unternehmerkredite
 

Als Förderbank unterstützt und finanziert die KfW seit 1948 Unternehmen und Projekte im öffentlichen Auftrag. Die Unternehmensbeihilfe hat aufgrund von Corona in den letzten Monaten vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen noch einmal mehr an Bedeutung gewonnen.

Um die pandemiebedingten erhöhten Belastungen der Unternehmen, Selbstständigen oder Freiberufler mit einem erweiterten Leistungsspektrum verstärkt abzufedern, hat die KfW seit dem 23. März 2020 ein Corona-Sonderprogramm aufgelegt, dessen Frist zur Antragstellung nun noch einmal bis zum 30.04.2022 verlängert worden ist.

Die aufgelegten Förderprodukte zeichnen sich durch eine erneute Anhebung der Kreditobergrenzen, reduzierte Zinssätze, verlängerte Rückzahlungsfristen, flexiblere Tilgungsvereinbarungen und der Übernahme von 90 bis zu 100 % des Bankenrisikos aus. 

Eine bis zu 10 Jahre mögliche Kreditlaufzeit und die Option zur Aussetzung von Tilgungsraten über zwei Jahre streckt die Rückzahlungsverpflichtungen. Insbesondere die Haftungsfreistellung, durch die Übernahme des Kreditrisikos durch die KfW, erleichtert die Kreditaufnahme, da keine weiteren Sicherheiten eingefordert werden.

Das Sonderprogramm ist interessant für bestehende Unternehmen, die bisher nicht in Schwierigkeiten waren, über ein tragfähiges Geschäftsmodell verfügen und einen aktuellen Kapitalbedarf zur Weiterentwicklung und Stabilisierung ihrer Unternehmenstätigkeit haben.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung einer Darlehensinanspruchnahme. Auch für weiterführende Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/KfW-Corona-Hilfe/
https://www.kfw.de/%C3%9Cber-die-KfW/Newsroom/Aktuelles/Pressemitteilungen-Details_683968.html

Quelle: KfW

Kontakt
 

Frau Sybille Bauernfeind
Pressestelle KfW Bankengruppe
Kontakt für Vertreter der Presse und Medien
Tel.: 069 7431-2038
Mail: sybille.bauernfeind@kfw.de


exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
D-35576 Wetzlar
Tel. 06441 – 4479980
E-Mail: info@exact-beratung.de
www.exact-beratung.de
www.unternehmensboerse-hessen.de

 
   
03 Impressum
 

Dieser Newsletter ist ein kostenloses Angebot der

exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
D-35576 Wetzlar

Telefon: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 0
Telefax: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 70
E-Mail: info@exact-beratung.de
Internet: www.exact-beratung.de

Sie haben kein Interesse an einer weiteren Zusendung unseres Newsletters? Selbstverständlich können Sie Ihre E-Mail Adresse jederzeit aus unserer Mailingliste austragen. Klicken Sie hier, um sich von unserem Newsletter abzumelden.